Ausflug der KAB führt am 14. September nach Karlsbad

von Pfarrer

Dieses Jahr führt die Fahrt der KAB nach Karlsbad, bekannt durch sein 70° heißes, salziges Heilwasser. Es ist eines der schönsten und berühmtesten Heilbäder der Welt mit romantischem Flair. Die Fahrt beginnt am 14. September um 6.00 Uhr im Betriebshof der Rodinger Verkehrsbetriebe. An geeigneter Stelle wird in der Früh wieder eine Brotzeitpause mit frischen Brezen, Würstchen und Kaffee eingelegt. Über Waldsassen gelangen wir dann nach Karlsbad, wo wir um 10.00 Uhr zu einer ca. 1,5-stündigen Stadtführung durch die historische Altstadt erwartet werden. Wo in den vielen, zurückliegenden Jahrzehnten der Becherovka reifte, befinden sich heute ein Restaurant und die Brauerei Karl IV. In diesen Räumen wird das Mittagessen eingenommen. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit mit der Standseilbahn zum Aussichtsturm Diana Karlovy hochzufahren. Unterwegs kann man sich am Blick auf Karlsbad weiden. Bei der Rückfahrt erfolgt ein Halt im Kloster Waldsassen, wo direkt neben dem Kloster zu einer Brotzeitrast mit Kaffee eingekehrt wird. Dabei kann das Kloster auch besichtigt werden. Die Rückkehr in Roding erfolgt dann gegen 19.00 Uhr.

Der Fahrpreis beträgt 27,- € und beinhaltet die Busfahrt, das Frühstück und die Stadtführung. Der Fahrpreis ist auf das Konto Raiffeisenbank Roding IBAN DE36 742610240105733901 Kennwort Ausflug Karlsbad zu überweisen. Die Anmeldung sollte bis spätestens 07.09. bei Marianne Bauer Tel. 09461 / 3123 oder Klara Kerscher Tel. 09461 / 1021 erfolgen. Selbstverständlich sind auch Nichtvereinsmitglieder wieder herzlich zur Teilnahme eingeladen.