Die Pfarrei Roding

Vielleicht planen Sie einen Besuch, vielleicht sind Sie neu zugezogen, vielleicht sind Sie hier einfach „vorbeigesurft“ und hängen geblieben? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie ein wenig durch unsere Seite blättern:

Seelsorgeteam, haupt- und ehrenamtliche Verantwortliche und viele Menschen sind bei uns „Kirche vor Ort“. Die Homepage dient als Information, sie kann und will aber nicht die persönliche Begegnung ersetzen. Deshalb laden wir Sie ganz herzlich ein, unsere Gemeinde kennen zu lernen. Unsere gemeinsamen Gottesdienste, sowie die Arbeit in Gruppen und Verbänden erfüllen keinen Selbstzweck:

Als Christen sind wir mit Gott und den Menschen unterwegs und für unseren Nächsten da. Das versuchen wir in vielfältiger Weise. Wir würden uns freuen, Sie dafür interessieren zu können.

Wir feiern Ostern!

Wie jedes Jahr feiern wir in den kommenden Tagen den Höhepunkt unseres Kirchenjahres. Wir sind am Herzen der Kirche: Gedächtnis des Leidens, des Todes und der Auferstehung unseres Herrn. Ostern ist nicht ein besserer Sonntag. Ohne Ostern gibt es keinen Sonntag!

 Ich lade Sie alle in die Osternacht – in Trasching am Karsamstagabend, in Roding am Sonntagfrüh - und zu den Gottesdiensten am Sonntag ein.

Auch am Heilbrünnl entzünden wir das Osterlicht mit in einer Vesper um 16.30 Uhr.

Ich wünsche Ihnen gesegnete Tage!

Ihr Pfarrer

Holger Kruschina.

Aus dem aktuellen Pfarrbrief Roding